Der Kocherlball 2017 in Bildern

Kocherlball 2017 Bilder

Am Sonntagmorgen fand der jährliche Kocherlball am Chinesischen Turm im Englischen Garten statt. Wir haben die schönsten Impressionen für euch gesammelt.

Auch wenn es kurz vor sechs Uhr noch regnete, am frühen Morgen kam dann doch die Sonne am Chinesischen Turm raus und erstrahlte über dem Kocherlball 2017. Viele Besucher kamen trotz des nächtlichen Regens ausgestattet mit Brotzeit und Kerzenleuchtern, um den Sonnenaufgang zu erwarten und gemeinsam zu Polka, Walzer und Landler in den Morgen zu tanzen. Ab sechs Uhr wurde dann wieder getanzt und ausgelassen gefeiert.

7.000 Besucher feiern am frühen Sonntagmorgen

Insgesamt kamen dieses Jahr etwa 7.000 Besucher und führten ihre schönste Tracht am Sonntagmorgen aus. Bei schönem Wetter kamen in den letzten Jahren sogar bis zu 12.000 Besucher.

Ob mit dem Fahrrad, mit der U-Bahn oder mit der Tram, aus jeder Ecke im englischen Garten strömten die hochmotivierten Tänzer zum Chinesischen Turm. Auch Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter lies sich die Münchner Traditionsveranstaltung nicht entgehen.

Die beiden Tanzmeister Katharina Mayer und Magnus Kaindl sorgten wie immer dafür, dass auch der nicht eingefleischte Kocherlball-Besucher gut den Schritten folgen und mittanzen konnte.

Kocherball 2017

Ein Fest mit Ursprung im 19. Jahrhundert

Der Kocherlball hat seinen Ursprung im 19. Jahrhundert, als das einfache Volk abends immer arbeiten musste und zu später Stunde keine Zeit zum Feiern hatte. Die sogenannten „Kocherl“, das Dienstpersonal der oberen Schicht, hatten daher nur eine Wahl: sich direkt morgens zu treffen und die Zeit zu nutzen, wenn die Dienstherren noch in der Kirche waren.

Der Kocherlball war geboren. Die ausführliche Geschichte zum Kocherlball haben wir in einem gesonderten Artikel für euch festgehalten.

Impressionen vom Kocherlball 2017

Selbstverständlich waren wir auch mit dabei und haben für alle, die lieber im Bett geblieben sind, ein paar Impressionen eingefangen. Von der Musik bis hin zu wilden Tänzchen und schönen traditionellen Gewändern – egal ob im Dirndl oder in alter Dienstbotentracht.

Wir freuen uns schon auf den Kocherlball 2018! Wie immer am dritten Julisonntag des Jahres.

RELATED POSTS

LEAVE A COMMENT